Für Garderobe keine Haftung

Wie das für angehende Juristen nach dem ersten Semester so üblich ist, werde auch ich oft genug wegen irgendwelchen Rechtsproblemen von Bekannten um Rat gefragt. Da eines davon vielleicht für mehrere Leute interessant sein kann werde ich es hier mal teilen.

Es ging darum, dass nach einem Diskothekbesuch die Jacke der Person nicht mehr an der Garderobe aufzufinden war. Das ominöse „Für Garderobe keine Haftung“ Schild dürfte uns ja allen bekannt sein und vielleicht haben wir auch schon mal gehört, dass dieser Spruch nicht so ganz rechtens ist, wissen aber nicht genau woran es liegt und was genau dahinter steckt. Deshalb möchte ich mal Abhilfe schaffen:

weiterlesen… [+]